Kalt-Plasma Ionisation

Wie Ionisierung mit Kalt-Plasma funktioniert
Die Plasma-Luftreinigungstechnologie wird eingesetzt, um die Luft innerhalb von Wohngebäuden, Arbeitsstätten etc.
zu reinigen.
Die mehrfach patentierten Technologien von GPS verwenden eine präzise elektronische Ladung, um ein
elektrisches Feld zu erzeugen, das mit einer hohen Ionenkonzentration angereichert ist.
Wenn diese positiven und negativen Ionen dem Luftstrom beigefügt werden, spalten sie Schadstoffe und Gase
in harmlose Verbindungen auf wie:
Sauerstoff, Kohlendioxid, Wasserdampf, etc…
Kommen Ionen mit schädlichen Krankheitserregern wie Viren, Bakterien oder Schimmelsporen in Berührung, entziehen sie die Wasserstoffmoleküle von den Erregern. Ohne Wasserstoff haben die Mikroorganismen
keine Energiequelle und sterben ab.

Kein Ozon
Die GPS-Technologie produziert kein Ozon.
Die 3rd-Party-Tests von UL und Intertek / ETL nach UL 867 Ozon-Kammer-Test bestätigen den
Ozongehalt mit weniger als 0.00 PPM!

______________________________________________________________________________

Kennen Sie die Symtome an gewissen Aufenthaltsorten wie:
– Augentrockenheit, Reizungen der Schleimhäute / Atemwege, tränende Augen, Nasenfluss, Konzentrationsschwierigkeiten, Müdigkeit
– leichte asthmatische oder allergische Symptome, Wahrnehmung unangenehmer und schlechter Gerüche
– Erhöhung der Reaktivität auf allergene und chemische Substanzen ?

Diese können durch folgende Quellen bzw. Schadstoffe hervorgerufen werden:
Quelle ——- >> Schadstoffe
Tabakrauch —->> Feinstaub (PM10), Kohlenmonoxid (CO), flüchtige organische Verbindungen (VOC)
Baumaterialien, Möbeln, Isolierstoffe —->> flüchtige organische Verbindungen (VOC)
Klimaanlagen —->> Biologische Stoffe Agenzien (Pilze, Bakterien, Schimmel, Viren)
Heizung —->> Stickstoffdioxid (NO2), Kohlenmonoxid (CO), Schwefeldioxid (SO2)


wo wird bereits erfolgreich ionisiert ? Referenzliste

Testresultate (PDF 2,3MB) mit Corona-Virus, Noro-Virus, E.coli, Legionellen, …..

Katalog Ionisierung / Register 9 (PDF, 2 MB)

Preisliste Ionisierung / Register 9 (PDF, 1 MB)

Flyer CleanAIR Box (PDF, 500MB)